Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
makroident.over-blog.com

MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor

Brady BBP72 Schrumpfschlauch-Drucker für doppelseitiges Bedrucken

Veröffentlicht am 5. Oktober 2015 von Angelika Wilke in ppb72, schrumpfschlauchdrucker, schrumpfschlauch, schrumpfschläuche, drucker, thermotransfer, dieselbeständig, kabel, leitung

Brady BBP72 Schrumpfschlauch-Drucker für doppelseitiges Bedrucken
Brady BBP72 Schrumpfschlauch-Drucker für doppelseitiges Bedrucken

Der Brady BBP72 ist ein 4-Zoll Thermotransferdrucker zum doppelseitigen Bedrucken von Schrumpfschläuchen. Das spart Zeit, da beide Seiten des Schrumpfschlauches gleichzeitig bedruckt werden.

MAKRO IDENT stellt den Brady BBP72 Schrumpfschlauchdrucker für das beidseitige Bedrucken von Schrumpfschläuchen vor. Schrumpfschläuche werden gleichzeitig auf der Ober- und Unterseite bedruckt, was viel Zeit spart. Der Drucker ist daher die ideale Lösung für die Kabel- und Leitungskennzeichnung in der Raum- und Luftfahrt, Verteidigung sowie im Nah- und Fernverkehr.

Der Brady BBP72 Schrumpfschlauchdrucker ein 300 dpi Thermotransferdrucker und druckt mit einer Geschwindigkeit von bis 125 mm pro Sekunde. Der Drucker ist mittels integrierten Schnittstellen, wie USB, RS232 C, parallel und Ethernet an einen PC, Notebook oder im Netz verwendbar. Ebenso kann der BBP72 als Stand-alone Gerät genutzt werden. Auf dem integrierten vierzeiligen, hintergrundbeleuchteten Display werden die Menüfunktionen und Einstellungen angezeigt. Mittels Menütasten sind die Einstellungen vorzunehmen. Es stehen für externe Peripherie, wie ein externes Bedienfeld, eine Tastatur, einen Scanner oder Service Key zwei weitere USB-Schnittstellen zur Verfügung für den Stand-alone-Betrieb.

Um erstellte Etikettenvorlagen abspeichern zu können, stehen 64 MB Speicher zur Verfügung. Ein Steckplatz für eine zusätzlich nutzbare CompactFlash Karte vom Typ I ist für das weitere Abspeichern von Daten mit integriert.

Integriert ist im Drucker ein Durchlichtsensor, um Materialränder oder Stanzmarken und das Materialende erkennen zu können. Bei Materialende wie auch bei Farbbandende stoppt der Drucker automatisch. Für Druckmarken ist ein Reflexsensor integriert. Bedruckt werden können mit diesem Drucker neben den Schrumpfschläuchen auch Endlosmaterial auf Rolle oder Leporello-gefalzte Etiketten aus Papier, Karton, Textil, Kunstoff wie PET, PE, PP, PVC, PU, Acrylat und PI.

Der Brady BBP72 ist für den Druck von 7000 Etiketten bzw. Schrumpfschläuche geeignet. Die passenden Brady Schrumpfschläuche hat MAKRO IDENT ebenfalls im Programm in den Breiten 12,70 mm, 16,94 mm, 25,40 mm und 50,80 mm und den Höhen 6,60 mm, 9,20 mm, 11,25 mm, 16,50 mm, 20,80 mm, 31,20 mm, 41,00 mm und 63,00 mm.

Die dieselbeständigen Brady Schrumpfschläuche umschließen die Kabel passgenau und bieten so maximalen Isolationsschutz und eine dauerhafte Kennzeichnung. Die B-7646 Schrumpfschläuche sind beständig gegen organische Flüssigkeiten, gängige Kraftstoffe sowie Schmier- und Lösungsmittel. Ihr Schrumpfverhältnis beträgt 3:1.

Die Schrumpfschläuche umschließen die Kabel vollständig und erfüllen die strengen Isolationsmaterialanforderungen und physikalischen Eigenschaften von NF F 00-608 Typ A und H, SAE AS-81531 (Kennzeichnungsbeständigkeit) und MIL-STD-202 Methode 215K (Lösungsmittelbeständigkeit), wenn sie mit den Thermotransfer-Farbbändern der Serie R-6600 bedruckt werden. B-7646 Schrumpfschläuche verblassen und verwischen nicht.

MAKRO IDENT verfügt auch über die Software zur Erstellung von Etiketten bzw. Schrumpfschläuchen namens LabelMark PRO. Damit können auf sehr einfachem Wege aus den integrierten Layouts eigene Vorlagen für die gewünschten Schrumpfschläuche erstellt werden. Die passenden Farbbänder sind ebenfalls bei MAKRO IDENT erhältlich.

Weitere Informationen unter www.makroident.de/drucker/drucker_bbp72.html

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K.

Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit

Bussardstraße 24

82008 Unterhaching

TEL. 089-615658-28

Ansprechpartner: Angelika Wilke

WEB: www.makroident.de

Kommentiere diesen Post