Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
makroident.over-blog.com

MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor

Lockout-Tagout Verriegelungssysteme für höchste Arbeitssicherheit

Veröffentlicht am 6. August 2014 von Angelika Wilke in lockout, verriegelung, tagout, absicherung, betrsichv, verriegelungssystem, osha, betriebssicherheit, chemie

Lockout-Tagout Verriegelungssysteme für höchste Arbeitssicherheit
Lockout-Tagout Verriegelungssysteme für höchste Arbeitssicherheit

Verriegelungssysteme (LOCKOUTs) retten Leben, verhindern Unfälle und die dadurch entstehenden Kosten. Somit sind Lockout-Systeme eine gute Absicherung für jeden Mitarbeiter und das Unternehmen und dienen gleichzeitig dazu, Ausfälle von Mitarbeitern – aufgrund von Unfällen - zu minimieren.

Die EG-Richtlinie 89/655 gibt “Mindestvorschriften für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Benutzung von Arbeitsmitteln durch Arbeitnehmer bei der Arbeit” vor. Der Artikel 3 überträgt dem Arbeitgeber die Pflicht, die „Arbeitsmittel so zu gestalten, dass bei deren Benutzung die Sicherheit und der Gesundheitsschutz der Arbeitnehmer gewährleistet ist“.

MAKRO IDENT bietet - abgestimmt auf die EG-Richtlinie und der deutschen Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) - passende Blockier- und Verriegelungssysteme sowie Warnanhänger und Sicherheitskennzeichnungen für verschiedene Vorrichtungen an, die während Wartungen, Instandsetzungen oder Installationen nicht in Betrieb genommen werden dürfen.

Vorrangig setzen US-Unternehmen mit Niederlassungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz Lockout-Systeme ein, da diese sich sehr häufig an eine der weltweit strengsten Verordnungen halten müssen, nämlich der OSHA-Arbeitsschutzbehörde (Occupational Safety and Health Administration) in den Vereinigten Staaten.

Viele Unternehmen in Deutschland ziehen immer mehr nach, da die Sicherheitsverordnungen auch hierzulande immer strenger werden. Gerade Unternehmen mit einem großen Gefahrenpotential setzen die Verriegelungssysteme von MAKRO IDENT bereits erfolgreich ein. Diese Firmen kommen aus der Chemie, Petrochemie, Pharmaindustrie, Nahrungsmittel-, Automobil- und Stahlindustrie oder sind Papierhersteller, Kraftwerke, Raffinerien usw.

Der bekannte Systemanbieter MAKRO IDENT verfügt über eine große Auswahl unterschiedlicher Lockout-Tagout Systeme wie z.B. Universalventil-Absperrungen, verschiedene Verriegelungen für Kugelhähne, Durchgangsventile, Drosseklappen, Gas- und Luftleitungen, Schutzschalter, Steckerverbindungen, Tasten, Schalter und Sicherungen. Ebenso gibt es unterschiedliche Kabelverriegelungen für die Absicherung und Verriegelung von Ventilen, Absperrhähnen, Gaszylinder und elektrische Vorrichtungen. Lockout-Sets, Tafeln, Stationen und andere Aufbewahrungssysteme hat MAKRO IDENT ebenso im Programm.

Sehr stabile Sicherheitsschlösser gehören ebenfalls zum Sortiment der MAKRO IDENT, um die jeweiligen Verriegelungen auch sicher absperren zu können. Diese Vorhängeschlösser gibt es in nicht leitendem Nylongehäuse, mit Stahl-, Aluminium- oder Nylonbügel in 10 verschiedenen Farben und unterschiedlichen Bügelhöhen. Diese Schlösser, wie auch die ebenso erhältlichen Aluminium-Schlösser dienen für abteilungsbezogene Lösungen oder Gruppenanwendungen. Standardmäßig werden die Schlösser mit einer Key Different Schlüsseleinteilung geliefert. Erhältlich sind die Schlösser auch als Key Alike (gleichschließend), mit Master Key (Hauptschlüssel) und Grand Master Key (Generalschlüssel).

Ein professionelles Lockout-Tagout Schulungsprogramm hat MAKRO IDENT ebenso im Programm wie die bekannte LINK360 Sicherheits-Software zur Erstellung von LoTo-Prozeduren. Weitere Informationen unter www.lockout-tagout.de.

Kontaktdaten:

MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor

Bussardstraße 24, 82008 Unterhaching b. München,

Ansprechpartner Vertrieb: Angelika Wilke,

TEL. 089-615658-28, FAX. 089-615658-25,

WEB: www.lockout-tagout.de

Kommentiere diesen Post